Private Equity



Private-Equity-Fonds sind Beteiligungsgesellschaften, die Geld vor allem bei Großanlegern wie Versicherungen, Banken, Industriekonzernen, aber auch bei Privatanlegern einsammeln.

Da ausführliche Informationen immer individuell zusammengestellt werden müssen, können diese nur erhalten, wenn die das folgende kleine Formular wahrheitsgemäß ausfüllen und absenden.

Diese Informationen erhalten Sie kostenlos und unverbindlich !

                               



Vorbörsliches Beteiligungskapital im Aufwind

Sie investieren das gebündelte Kapital in aussichtsreiche und noch nicht an der Börse notierte Unternehmen. Der SPD Politiker Franz Müntefering hat im Wahlkampffieber für diese Finanzinvestoren das ebenso abschreckende wie für den Großteil der Branche nicht zutreffende Wort Heuschrecken gewählt. Tatsächlich ist Private Equity in Ländern wie Großbritannien und den USA längst ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, der zur Finanzierung und Umstrukturierung von Unternehmen ebenso beiträgt wie zur Unterstützung von Firmengründern und neuen Technologien.