Registrieren
Anzeige hinzufügen
Einloggen
Startseite
Top Anzeigen
Webseite hinzufügen
Top bewertet
Favoriten
Suchen
nova-welt.de / Sonstiges / Persönlichkeiten

--> Anzeige hinzufügen

Königin Elisabeth I. Tudor

Zur Webseite » http://www.beepworld.de/members81/frauenbiografien1/elisabethtudor.htm

Englands bedeutendste Königin des 16. Jahrhunderts war Elisabeth I. Tudor (1533–1603), genannt „Gloriana“, die glorreiche Königin. Aufgrund der Blüte von Schifffahrt, Handel und Kultur heißt ihre Regierungszeit von 1558 bis 1603 „Elisabethanisches Zeitalter“ oder „Goldenes Zeitalter Englands“. Die Herrscherin blieb unverheiratet und kinderlos, weswegen man sie als „the Virgin Queen“ („jungfräuliche Königin“) bezeichnete. Darauf beruht der 1584 geprägte Name Virginia für die erste englische Kolonie in Nordamerika.


Generelle Details
Anzeige aufgegeben von Ernst Probst (1153.00/# 753) Bewertung des Mitglieds: Ernst Probst
Ihre E-Mail Adresse Nachricht schreiben

WEBSITE
URLhttp://www.beepworld.de/members81/frauenbiografien1/elisabethtudor.htm

Anzeigendetails
Anzeigennummer 2300
Wie oft gelesen  4199
aufgegeben am:    10.12.2004
Aktuelle Bewertung dieser Anzeige 7.6 (# 31)
 

Alle Anzeigen in dieser KategorieAlle Anzeigen von diesem InserentenNachricht schreibenFreund/-in über diese Anzeige informierenDiese Anzeige bewerten
Drucken

Das könnte Sie auch interessieren: Weitere Anzeigen aus „Persönlichkeiten“
Paul Grimm
Paul Grimm, geboren am l8. August 1907 in Torgau. Von ihm stammt der Begriff …

www.paulgrimm.de.vu
Amelie Fried
Die erste Frau, die in Deutschland zusammen mit einem männlichen Partner eine …

www.ameliefried.de.vu
Fanny Elssler
Zu den berühmtesten Tänzerinnen des 19. Jahrhunderts zählte die österreichische …

www.fannyelssler.de.vu
Elisabetha Margaretha Petri, Tochter des Schwarzen Peter
Das zweitälteste Kind des „alten Schwarzen Peter“ und seiner Frau war die …

www.beepworld.de/members81/…6.htm


AGB - Impressum - Hilfe